Zur Ausgabe
Artikel 11 / 50

Ableger

aus DER SPIEGEL 38/1950

Marokkos Kolonialherren waren unangenehm überrascht. Das Kairoer Parlament bewilligte 20000 Pfund für die Einrichtung eines Kulturinstituts im internationalen Tanger. Politische und kulturelle Propaganda zu treiben sei allen Mächten laut Tanger-Statut verboten, mahnten Frankreich und Spanien eilig. Das Institut könne sich zu leicht als ein Ableger der arabischen Liga entpuppen, fürchten beide. Ebenso, daß Rifkabylen-Rebell Abd el Krim seine Residenz eines Tages von Kairo nach Tanger verlegen wird, um seiner alten Aufstandsbasis näher zu sein.

Zur Ausgabe
Artikel 11 / 50
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.