Zur Ausgabe
Artikel 57 / 68

Alex Möller

aus DER SPIEGEL 8/1961

Alex Möller, 57, SPD-Fraktionschef im Baden-Württembergischen Landtag und Aspirant auf den Finanzminister-Posten in einer Regierung Brandt, unterzeichnete im Stuttgarter Landtag einen SPDAntrag, die Mannheimer Wirtschaftshochschule zu einer Universität auszubauen, obwohl in der benachbarten Universitäts-Residenz Heidelberg, dem Bundestagswahlkreis Möllers, heftig gegen eine Mannheimer Konkurrenz opponiert wird. Einen etwaigen Verlust an Heidelberger Wählerstimmen vermag Möller leicht zu verschmerzen: Er ließ wissen, daß ihm einer der vorderen Plätze auf der Landesliste sicher sei.

Zur Ausgabe
Artikel 57 / 68
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.