Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

SICHERHEIT »An den Ohren gezogen«

Angriffe auf Politiker stellen die Personenschützer vor immer schwierigere Aufgaben. Kritiker klagen über Personalmangel und eine Überforderung der Truppe.
Von Petra Bornhöft, Michaela Schießl und Andreas Ulrich
aus DER SPIEGEL 25/2004
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel