Zur Ausgabe
Artikel 111 / 117
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Angelika Merkel,

aus DER SPIEGEL 6/1996

41, Bundesumweltministerin, sorgt sich um die politisch korrekte Entsorgung von gebrauchten Kondomen. Einem Briefschreiber, der eine Beseitigung gebrauchter Gummis über Grünen Punkt und Gelbe Tonne anregte, ließ sie eine einfühlsame Antwort erteilen: Der Anteil der Kondome an den Müllbergen der Republik sei zu vernachlässigen, beruhigten die Recycling-Experten des Ministeriums. »Selbst wenn Ihr Beitrag zu diesem Abfallmengenstrom deutlich überproportional ist, wozu ich Ihnen ganz herzlich gratuliere, empfehle ich Ihnen, sich den Genuß des Gebrauchs nicht durch die Sorge um die Entsorgung zu beeinträchtigen«, heißt es im Antwortschreiben. Der Grüne Punkt gelte zudem nur für Verkaufsverpackungen, erfuhr der Gummi-Freund: »Da nicht anzunehmen ist, daß der vom Kondom umhüllte Inhalt zum Verkauf bestimmt ist, ist auch der Grüne Punkt hier völlig fehl am Platz.«

Zur Ausgabe
Artikel 111 / 117
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.