In Nigeria droht Efe wegen seiner Homosexualität der Tod – trotzdem soll er kein Asyl bekommen

Von Fabian Schmidt