Zur Ausgabe
Artikel 32 / 76

AUSLAND ATOMFÜHLER.

aus DER SPIEGEL 39/1964

Bei Atombomben -Abwürfen auf amerikanische Städte flammen auf einer Landkarte im US-Verteidigungsministerium automatisch rote Lämpchen auf. Wie in Washington bekanntwurde, werden 99 Zielgebiete in den USA von hochempfindlichen Apparaten überwacht, die mit Hilfe von Photozellen die Hitzewelle einer Atomexplosion registrieren und ihre Beobachtungen an die militärischen Befehlsstellen melden. Rings um jedes Zielgebiet sind in einem Abstand von rund 18 Kilometer je drei dieser Atomfühler installiert.

Zur Ausgabe
Artikel 32 / 76
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.