11. September 2001 US-Regierung droht schwere Schlappe im Moussaoui-Prozess

Es ist der einzige Prozess in den USA wegen der Anschläge vom 11. September 2001 - und er droht für die US-Regierung zum Desaster zu werden. Die Richterin erwägt die Einstellung des Verfahrens gegen den Franzosen Moussaoui, weil die US-Bundesanwaltschaft massiv Zeugen beeinflusst haben soll.