Reaktion auf Qaida-Attacken USA erwogen Atomschlag nach 9/11

Die Anschläge vom 11. September 2001 begründeten den US-geführten Krieg gegen den Terror. Nach SPIEGEL-Informationen wurden damals in Washington alle denkbaren Szenarien durchgespielt - auch der Einsatz von Nuklearwaffen.
Anschlag auf das World Trade Center in New York (11. September 2001): Alle Optionen durchgespielt

Anschlag auf das World Trade Center in New York (11. September 2001): Alle Optionen durchgespielt

Sean Adair/ REUTERS