Tod in der Ägäis 13 Flüchtlinge vor griechischer Insel ertrunken

Kurz vor Weihnachten hat sich eine neue Flüchtlingstragödie im Mittelmeer ereignet: 13 Flüchtlinge - darunter sieben Kinder - ertranken vor der griechischen Insel Farmakonisi. Ihr Schnellboot kenterte und sank.
Forum
vek/Reuters/AFP