9/11-Ausschuss Al-Qaida plante Angriff mit zehn Flugzeugen

Die Terroristen um Mohammed Atta wollten nach Erkenntnissen des 9/11-Ausschusses die USA am 11. September 2001 ursprünglich nicht mit vier, sondern mit zehn Flugzeugen angreifen. Qaida-Chef Bin Laden entschied sich jedoch für die "kleinere Variante". Eine Zusammenarbeit mit dem Irak gab es nach Ansicht des Gremiums jedoch nicht.