9/11 US-Richter verlangt Milliarden-Entschädigungen von Iran und al-Qaida

Es ist ein symbolisches Urteil: In New York hat ein Bundesrichter Iran, die Hisbollah, al-Qaida und die Taliban angewiesen, den Hinterbliebenen der 9/11-Opfer Milliardenentschädigungen zu zahlen. Das Gericht sieht es als erwiesen an, dass Iran al-Qaida bei den Anschlägen unterstützte.
Anschläge auf das World Trade Center am 11. September 2001: Richter verlangt Entschädigung von Iran

Anschläge auf das World Trade Center am 11. September 2001: Richter verlangt Entschädigung von Iran

Foto: Michael Bösl/ dpa
anr/AFP