SPIEGEL ONLINE

Abstimmung in Russland Wahlerfolg aus der Trickkiste

"Weder fair noch frei" nennen OSZE-Beobachter die Wahl in Russland, der Kreml spricht von einer "ehrlichen, gerechten und demokratischen" Abstimmung. Die Bundestagsabgeordnete Beck beobachtete die Auszählung in einem Lokal. Das Ergebnis war ernüchternd.
Von Peter Seybold und Benjamin Bidder
Wahlkuriositäten in Russland: Wir sind 99,47 Prozent - oder?
Fotostrecke

Wahlkuriositäten in Russland: Wir sind 99,47 Prozent - oder?

Foto: Mikhail Metzel/ AP