"Adrian Darya-1" Iran hat Öl aus Tanker angeblich schon verkauft

Das Öl, das der zeitweise in Gibraltar festgesetzte iranische Tanker geladen hat, soll den Eigentümer gewechselt haben - das behauptet das Regime in Teheran. Der Käufer entscheide nun über die Route des Schiffs.
"Adrian Darya-1": Mehr als sechs Wochen wurde der Tanker auf Gibraltar festgesetzt

"Adrian Darya-1": Mehr als sechs Wochen wurde der Tanker auf Gibraltar festgesetzt

Foto: Jon Nazca/REUTERS
asc/Reuters/AP