Ägypten Behörden beschlagnahmen Ausgabe regierungskritischer Zeitung

Die Behörden in Ägypten haben die Ausgabe einer kritischen Tageszeitung konfisziert. Auf dem Titel wurde vor der Errichtung eines Emirats durch die Muslimbrüder gewarnt. Den Journalisten von "al-Dostur" wird Präsidentenbeleidigung vorgeworfen. Sie sehen die Pressefreiheit in Gefahr.
han/AFP/dapd