Omar Suleiman: Der Mann fürs Grobe
Foto: ASMAA WAGUIH/ REUTERS
Fotostrecke

Omar Suleiman: Der Mann fürs Grobe

Omar Suleiman ist tot Ägyptens Folterknecht im Maßanzug

Er galt vielen Ägyptern als Symbol für die Unterdrückung unter Präsident Mubarak. Nun ist Omar Suleiman in den USA bei einer medizinischen Untersuchung gestorben. Als Geheimdienstchef ließ er Menschen foltern, im Westen war er dagegen als verlässlicher Gesprächspartner beliebt.
jok/mit Material von Reuters und AFP