Fotostrecke

Ägypten: Blutige Proteste

Foto: AMR ABDALLAH DALSH/ REUTERS

Aufstand am Jahrestag der Revolution Ägyptens Militär rückt in Suez ein

Im ägyptischen Suez ist die Gewalt am Jahrestag der Revolution eskaliert, neun Menschen starben. Die Armee rückt mit Panzerfahrzeugen in die Stadt ein. Präsident Mursi ruft die Aufständischen zur Ruhe und kündigt an, "die Kriminellen zu verfolgen".
yes/Reuters/dpa/dapd