Reaktion auf mutmaßlichen Anschlag Ägyptische Sicherheitskräfte töten 17 Menschen

Am Montag war ein Auto vor dem Nationalen Krebsinstitut von Kairo explodiert - Ägyptens Behörden beschuldigen eine Gruppe, die den Muslimbrüdern nahesteht. Nun gingen sie hart gegen mutmaßliche Mitglieder vor.
Das Krebsforschungsinstitut nach dem Anschlag: Drei brutale Zugriffe als Reaktion

Das Krebsforschungsinstitut nach dem Anschlag: Drei brutale Zugriffe als Reaktion

Foto: Mohamed El Raai/ DPA
jok/AFP/dpa