Ägypten Mursis Chefankläger tritt zurück

Ägyptens Generalstaatsanwalt Abdullah tritt nach nicht einmal vier Wochen zurück. In der kurzen Amtszeit hat er mehrfach umstrittene Entscheidungen gefällt. Der Rückzug ist auch eine Niederlage von Präsident Mursi - denn der hat ihn gegen den Willen des Justizapparats durchgeboxt.
Abdullah am 24. November 2012: Massive Proteste gegen Ägyptens Generalstaatsanwalt

Abdullah am 24. November 2012: Massive Proteste gegen Ägyptens Generalstaatsanwalt

Foto: MAHMOUD kHALED/ AFP
bos/dpa/AFP