Pfeil nach rechts

Flüchtlinge im Mittelmeer Ärzte ohne Grenzen schränkt Rettungseinsatz ein

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen fährt im Mittelmeer vorerst keine eigenen Einsätze zur Rettung von Flüchtlingen mehr. Damit reagierte die Organisation auf Druck der libyschen und italienischen Behörden.
Rettungsschiff "Prudence" der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen

Rettungsschiff "Prudence" der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen

AFP
sun/AFP