Pfeil nach rechts

Afghanistan Ärzte ohne Grenzen wirft USA vorsätzlichen Angriff auf Klinik vor

Bei einem US-Luftangriff auf ein Krankenhaus in Kunduz wurden vor einem Monat 30 Menschen getötet. Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen bezweifelt, dass die Armee aus Versehen handelte.
Bombardiertes Krankenhaus in Kunduz: Suche nach dem Grund für den US-Angriff

Bombardiertes Krankenhaus in Kunduz: Suche nach dem Grund für den US-Angriff

AP/dpa
syd/AFP/dpa