Pfeil nach rechts

Krise in Äthiopien Dutzende Tote bei Protesten in und um Addis Abeba

"Nieder mit Abiy"? Vor zwei Wochen erhielt Äthiopiens Regierungschef den Friedensnobelpreis. Nun sind in und um die Hauptstadt Addis Abeba mehr als 60 Menschen bei Protesten gegen den Premier gestorben.
"Nieder mit Abiy": Radikale Oromo-Aktivisten in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba

"Nieder mit Abiy": Radikale Oromo-Aktivisten in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba

Tiksa Negeri/ REUTERS
Jawar Mohammed, Abiy-Kritiker und Stichwortgeber der radikalen Oromo-Jugend

Jawar Mohammed, Abiy-Kritiker und Stichwortgeber der radikalen Oromo-Jugend

Stringer/ AFP
cht/Reuters