Angriffe der Taliban 71 Tote bei Anschlägen in Afghanistan

Erst ein Selbstmordattentat, dann stundenlange Gefechte mit der Polizei: Die Taliban haben in Afghanistan zwei schwere Anschläge verübt. Die Krankenhäuser waren mit der Zahl der Verletzten überfordert.
Anschlag in Gardez, der Hauptstadt der afghanischen Provinz Paktia

Anschlag in Gardez, der Hauptstadt der afghanischen Provinz Paktia

Foto: STRINGER / REUTERS
cte/AFP