Fotostrecke

Afghanistan-Wahl: Raketen und Gewehre

Foto: MANAN VATSYAYANA/ AFP

Afghanistan Anschläge überschatten Präsidentenwahl

In Afghanistan haben Aufständische am Wahltag die Stadt Baghlan gestürmt und die Öffnung der Wahllokale verhindert. 22 Terroristen wurden nach Polizeiangaben getötet, es kam zu heftigen Kämpfen. Aus Kabul und anderen Landesteilen wurden weitere Schießereien gemeldet.
hen/mgb/AFP/AP/dpa