Visite im Kampfgebiet: Auf Tuchfühlung mit Soldaten in Afghanistan
Foto: MICHAEL KAPPELER/ AFP
Fotostrecke

Visite im Kampfgebiet: Auf Tuchfühlung mit Soldaten in Afghanistan

Afghanistan-Besuch Guttenberg in der Gefechtszone

Der erste Versuch wurde abgeblasen. Zu gefährlich. Doch dieses Mal ging Verteidigungsminister Guttenberg bei seinem Afghanistan-Besuch auf Tuchfühlung zum Feind - und zu den eigenen Leuten. Ziel der PR-Offensive im vorgeschobenen Posten OP North ist es, seiner Truppe zu zeigen: Ich bin einer von euch.
Von Ulrike Demmer