Entschädigungen der Bundeswehr 5000 Dollar für ein Menschenleben, 10.000 Dollar für ein Auto

Durchschnittlich 5000 Dollar zahlte die Bundesregierung für Zivilisten, die versehentlich im Afghanistan-Krieg getötet wurden. Für zerstörte Fahrzeuge zahlte sie laut einer neuen Auswertung teils das Doppelte.
Tanklaster-Angriff in Kunduz (Archivbild): Gut hundert Menschen starben

Tanklaster-Angriff in Kunduz (Archivbild): Gut hundert Menschen starben

SPIEGEL ONLINE
ssu/dpa
Mehr lesen über