Afghanistan Erste französische Soldaten treffen ein

Eine Vorhut französischer Soldaten ist nach einer zweiwöchigen Blockade in Usbekistan in Afghanistan eingetroffen.


Paris - Die 58 Mann sollen zusammen mit amerikanischen Einheiten den Flughafen der nordafghanischen Stadt Masar-i-Scharif sichern, um den Transport und die Verteilung von Hilfsgütern zu ermöglichen, teilte das französische Verteidigungsministerium am Samstag in Paris mit.

Es handelt sich um die ersten französischen Kräfte auf afghanischem Boden. Am Samstag war der französische Flugzeugträger "Charles de Gaulle" im Rahmen der Militäraktion gegen den Terrorismus zu einem Einsatz im Indischen Ozean aufgebrochen.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.