Nachkriegsstrategie Nato plant neue Afghanistan-Mission ab 2015

Offiziell hat der Abzug vom Hindukusch begonnen, die Bundeswehr übergab ein erstes Feldlager an die Afghanen. Doch damit ist die Mission längst nicht zu Ende: Die Nato-Verteidigungsminister planen schon einen neuen Einsatz - auch nach 2014 dürften Tausende westliche Soldaten in dem Land bleiben.
Bundeswehr in Kunduz (Archivaufnahme): Tausende Schutzsoldaten sollen im Land bleiben

Bundeswehr in Kunduz (Archivaufnahme): Tausende Schutzsoldaten sollen im Land bleiben

Foto: dapd