Afghanistan-Politik Deutschland kämpft mit dem Krieg

Zwei fatale Angriffe in zwei Wochen - die Raketenattacke auf deutsche Soldaten in Afghanistan erschüttert die deutsche Politik. Mit jedem Gefallenen dürfte die Unterstützung für das Mandat weiter sinken. Und mit der wachsenden Skepsis wächst der Druck, den Einsatz neu zu begründen.
Bundeswehrsoldaten am Donnerstag in Faisabad: Kanzlerin Merkel will die Soldaten weiter dort kämpfen lassen

Bundeswehrsoldaten am Donnerstag in Faisabad: Kanzlerin Merkel will die Soldaten weiter dort kämpfen lassen

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
25 deutsche Kriegsbilder: Gefangen in der Gefechtszone
Fotostrecke

25 deutsche Kriegsbilder: Gefangen in der Gefechtszone

Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS