Afghanistan Taliban steinigen junge Frau

Die Bundesregierung will verstärkt Afghanen in ihre Heimat zurückschicken - doch ein neuer Vorfall unterstreicht die prekäre Menschenrechtslage. Erneut wurde eine junge Frau öffentlich getötet.
Steinigung in Afghanistan: "Das ist der erste Vorfall in dieser Gegend, aber es wird nicht der letzte sein"

Steinigung in Afghanistan: "Das ist der erste Vorfall in dieser Gegend, aber es wird nicht der letzte sein"

Foto: AFP PHOTO/RADIO FREE EUROPE/ RADIO LIBERTY
syd/AFP