Afghanistan Tote bei Protesten vor Bundeswehrlager

In Afghanistan haben rund 2000 Menschen vor einem Lager der Bundeswehr demonstriert. Der Protest in der Stadt Talokan eskalierte, elf Demonstranten wurden afghanischen Angaben zufolge getötet, 50 weitere verletzt.
Bundeswehrpatrouille in Talokan: Rund 40 Soldaten sind in der Stadt stationiert

Bundeswehrpatrouille in Talokan: Rund 40 Soldaten sind in der Stadt stationiert

FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
hen/dpa/AFP