Trotz Friedensgesprächen Tote und Verletzte nach Explosion von Autobombe in Afghanistan

Die Gewalt in Afghanistan reißt nicht ab: Bei einem Anschlag im Osten des Landes sind mindestens zwei Menschen getötet worden. 25 weitere wurden verletzt.
Beerdigung nach dem letzten Anschlag in Kabul am Sonntag

Beerdigung nach dem letzten Anschlag in Kabul am Sonntag

Foto: Mariam Zuhaib / AP
mfh/dpa