Explosion in Kabul Mindestens 14 Tote bei Anschlag auf Militärkonvoi

Der Attentäter steuerte sein mit Sprengstoff gefülltes Auto in einen Isaf-Konvoi: In Kabul starben bei einem Selbstmordanschlag mindestens sechs Zivilisten, zwei Soldaten und vier zivile Mitarbeiter der internationalen Einsatztruppe. Dutzende Menschen wurden verletzt.
Von Shoib Najafizada
Explosion in Kabul: Mindestens 14 Tote bei Anschlag auf Militärkonvoi

Explosion in Kabul: Mindestens 14 Tote bei Anschlag auf Militärkonvoi

Foto: MOHAMMAD ISMAIL/ REUTERS
kgp/mgb/heb/dpa/AP/Reuters
Mehr lesen über