Krieg am Hindukusch Zahl der zivilen Opfer in Afghanistan steigt

Die Gewalt in Afghanistan nimmt zu. Im ersten Halbjahr 2013 hat die Zahl der zivilen Toten nach Angaben der Uno zugenommen - um 14 Prozent im Vergleich zu 2012. Besonders betroffen sind Kinder und Frauen.
Schuh eines Opfers nach einem Selbstmordattentat in Kabul: Angriffe auf Regierungsmitarbeiter nehmen zu

Schuh eines Opfers nach einem Selbstmordattentat in Kabul: Angriffe auf Regierungsmitarbeiter nehmen zu

Foto: SHAH MARAI/ AFP
heb/Reuters/dpa
Mehr lesen über