Kony auf der Flucht: Gemetzel im Schutzgebiet
Fotostrecke

Kony auf der Flucht: Gemetzel im Schutzgebiet

Foto: Corbis

Rebellenchef als Elfenbeinwilderer Konys Jagd auf das weiße Gold

Mit der Wilderei auf Elefanten finanziert Kriegsverbrecher Joseph Kony seine Flucht durch Zentralafrika. Das Elfenbein bringt auf Asiens Märkten Millionen - und verlockt offenbar auch diejenigen, die eigentlich den Rebellenchef jagen sollen.