Afrika Mindestens 200 Tote bei Nigeria-Wahl

Mindestens 200 Menschen sind nach Angaben von EU-Beobachtern bei den Wahlen in Nigeria getötet worden. Unter den Opfern sollen auch Polizisten und Kandidaten sein. Inzwischen wurde der Kandidat der Regierungspartei zum Wahlsieger erklärt.