Ahmadinedschad-Rede Britische Regierung attackiert Channel 4

Die Regierung in London greift den Privatsender Channel 4 heftig an, weil er die Weihnachtsansprache des iranischen Präsidenten Ahmadinedschad ausstrahlen will. Dies werde im Ausland als "Beleidigung" gesehen, heißt es.
Mahmud Ahmadinedschad: Im Ausland für "Irritationen" sorgen

Mahmud Ahmadinedschad: Im Ausland für "Irritationen" sorgen

Foto: DPA
jjc/dpa