Albaniens Regierungschef "Wir sind noch nicht vollständig reif für die Ausübung von Demokratie"

Nimmt die EU bald Beitrittsverhandlungen mit Albanien auf? Der albanische Ministerpräsident Edi Rama ist skeptisch - Europa habe seinem Land den Ansporn für Reformen genommen.
Ein Interview von Keno Verseck
Edi Rama: "Wir haben alle Voraussetzungen für den Beginn der Verhandlungen erfüllt."

Edi Rama: "Wir haben alle Voraussetzungen für den Beginn der Verhandlungen erfüllt."

Efrem Lukatsky/ AP