Pfeil nach rechts

Schlacht um Aleppo Assad lässt verkünden: Alles läuft nach Plan

Kein Wasser, keine Hilfsgüter, zerstörerische Bomben: Aleppo versinkt im Chaos. Seit Ende der Waffenruhe wurden mehr als 180 Menschen getötet. Die syrische Opposition beklagt das Schweigen der Welt über die "Gräuel".
Syrischer Junge nach Angriff im Hospital

Syrischer Junge nach Angriff im Hospital

AFP
Stadtviertel in Aleppo (Foto von den Weißhelmen)

Stadtviertel in Aleppo (Foto von den Weißhelmen)

AP
Stadtviertel von Aleppo nach Bombardement

Stadtviertel von Aleppo nach Bombardement

REUTERS
nck/Reuters/AFP