Schlacht um Aleppo Uno wirft Syrien, Russland und Rebellen Kriegsverbrechen vor

Im Kampf um Aleppo hat die syrische Armee mehrfach Chlorgas eingesetzt und einen Hilfskonvoi vorsätzlich bombardiert, so ein Uno-Bericht. Doch auch die Rebellen haben Kriegsverbrechen begangen.
Zerstörung in Aleppo

Zerstörung in Aleppo

Foto: YOUSSEF KARWASHAN/ AFP
syd