Proteste in Belarus Lukaschenko versteht sein Land nicht mehr

Der belarussische Autokrat Alexander Lukaschenko ist schwer angeschlagen, er hat die Mehrheit seines Volkes längst verloren. Doch begriffen hat er das offenbar nicht. Wie lange hält er sich noch?
Eine Analyse von Christina Hebel, Moskau
Alexander Lukaschenko bei seiner Rede in Minsk

Alexander Lukaschenko bei seiner Rede in Minsk

Foto: YAUHEN YERCHAK/EPA-EFE/Shutterstock
Demonstration der Opposition in Minsk

Demonstration der Opposition in Minsk

Foto: VASILY FEDOSENKO / REUTERS
Arbeiter im Streik in Grodno, Solidarität mit den Demonstranten

Arbeiter im Streik in Grodno, Solidarität mit den Demonstranten

Foto: Donat Sorokin / imago images/ITAR-TASS
Demonstranten in Minsk

Demonstranten in Minsk

Foto: Sergei Grits / AP
Marsch der Freiheit
Foto: VASILY FEDOSENKO / REUTERS
Fotostrecke

Marsch der Freiheit