Berufungsverhandlung in Moskau Ein neuer Nawalny

Oppositionspolitiker Alexej Nawalny muss für zweieinhalb Jahre ins Straflager. Vor dem Moskauer Berufungsgericht gibt sich der Verurteilte christlich-fromm – er nutzt die politische Bühne anders als früher.
Von Christian Esch, Moskau
Nawalny am Samstag in Moskau

Nawalny am Samstag in Moskau

Foto: Alexander Zemlianichenko / AP
Nawalny: Bizarrerweise folgte unmittelbar auf die Gerichtsverhandlung eine weitere

Nawalny: Bizarrerweise folgte unmittelbar auf die Gerichtsverhandlung eine weitere

Foto: 

MAXIM SHEMETOV / REUTERS