Kremlkritiker Nawalny in Haft Die Kampfansage

In einem Eilverfahren hat die russische Justiz Alexej Nawalny verurteilt. Der Oppositionsführer muss für mindestens 30 Tage ins Gefängnis. Doch damit hat sich der Kreml nur neue Probleme geschaffen.
Von Christina Hebel, Moskau
Alexej Nawalny in der Polizeiwache

Alexej Nawalny in der Polizeiwache

Foto: -- / dpa
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
»Habt keine Angst«

Alexej Nawalny

Nawalny wird von Beamten zum Gefängnistransporter gebracht

Nawalny wird von Beamten zum Gefängnistransporter gebracht

Foto: ALEXANDER NEMENOV / AFP
Mitarbeit: Alexander Chernyshev