Nowitschok-Attentat Icon: Spiegel Plus Wie Nawalny seinen Attentäter hereinlegte – und zum Reden brachte

Nach den Enthüllungen des SPIEGEL und seiner Partner rief der Oppositionspolitiker Nawalny selbst FSB-Agenten an: Er gab sich als Assistent eines Putin-Beraters aus – und erfuhr, wie genau er umgebracht werden sollte.
Oppositionspolitiker Nawalny: im Visier des FSB

Oppositionspolitiker Nawalny: im Visier des FSB

Foto: Peter Rigaud / DER SPIEGEL
»Guten Tag. Ich heiße Alexej Nawalny. Ich rufe Sie an, weil ich wissen möchte, warum Sie mich umbringen wollten.«
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €