Nach mutmaßlicher Vergiftung Russische Polizei leitet "Vorermittlungen" zum Fall Nawalny ein

Bisher hatte der Kreml sich geweigert, Ermittlungen zum Fall Nawalny anzustellen. Nun ermittelt die Polizei im sibirischen Omsk - mehr als hundert Gegenstände von "möglichem Beweiswert" seien sichergestellt worden.
Ein Mann auf einer Demonstration im russischen Chabarowsk: "Nawalny wurde vergiftet, wir wissen, wer schuld ist, Alexej, du musst leben", steht auf seinem Plakat

Ein Mann auf einer Demonstration im russischen Chabarowsk: "Nawalny wurde vergiftet, wir wissen, wer schuld ist, Alexej, du musst leben", steht auf seinem Plakat

Foto: Igor Volkov / dpa
höh/Reuters/AFP