Algeriens Staatschef Kranker Bouteflika kehrt im Rollstuhl zurück

Sein schlechter Gesundheitszustand hatte zu Spekulationen über einen bevorstehenden Umsturz geführt. Jetzt kehrte Staatschef Bouteflika nach wochenlanger Behandlung in einer französischen Klinik nach Algerien zurück - im Rollstuhl wurde der 76-Jährige in ein Regierungsflugzeug gebracht.
Bouteflika (Archivaufnahme): Wochenlang in französischer Klinik

Bouteflika (Archivaufnahme): Wochenlang in französischer Klinik

Foto: FAROUK BATICHE/ AFP
als/dpa/AFP