SPIEGEL ONLINE

Amnesty-Bericht zu weltweiten Konflikten Das Jahr der Kriege

Ukraine, Syrien, Irak - die Krisen in diesen Ländern haben 2014 geprägt. Der Jahresbericht von Amnesty International zeigt jedoch: Auch andere Regionen waren in unerträglichem Maß von Krieg und Leid betroffen, vor allem in Afrika.
Fotostrecke

Amnesty-Report: Kriege, Flucht und Staatsversagen

Foto: Youssef Badawi/ dpa