Amtsantritt Bush zeigt Härte

Begleitet von Protesten ist George W. Bush als 43. Präsident der USA vereidigt worden. Als erste Amtshandlung setzte er Verfügungen außer Kraft, die sein Vorgänger noch kurz vor dem Machtwechsel erlassen hatte.