Pfeil nach rechts

Angebliche Mossad-Methoden Geheimkrieg unter falscher Flagge?

Ein Bericht des US-Magazins "Foreign Policy" bringt Israels Geheimdienst ins Zwielicht. Demnach haben sich Mossad-Agenten als Mitarbeiter der CIA ausgegeben und so iranische Rebellen für Anschläge angeworben. Womöglich kam diese Taktik bei der Mordserie an Atomforschern in Teheran zum Einsatz.
Trauerzug für getöteten Iraner Roschan: Steckt der Mossad hinter dem Anschlag?

Trauerzug für getöteten Iraner Roschan: Steckt der Mossad hinter dem Anschlag?

AFP