Pfeil nach rechts

Flüchtlingspolitik Italiens Außenminister wirft EU Versagen vor

Die Verteilung von Migranten "funktioniert überhaupt nicht": Italiens Außenminister Alfano fühlt sich von der EU im Stich gelassen. Die Zahl der Bootsflüchtlinge steige, sein Land sei am Limit.
Angelino Alfano

Angelino Alfano

AFP
mho/dpa/Reuters