Angriff auf Bundeswehr-Patrouille Deutscher Soldat in Afghanistan getötet

Neuer Angriff auf die Bundeswehr in Afghanistan: In der Nähe von Kunduz ist bei einer Attacke auf eine Patrouille ein deutscher Soldat getötet worden. Vier Soldaten wurden verletzt. Es ist bereits der zweite Anschlag während des Besuchs von Außenminister Steinmeier am Hindukusch.
Von Markus Feldenkirchen, Matthias Gebauer und Shoib Najafizada

Karzai und Afghanistan

Mit Material von dpa und AP